Wattaul ehrt Mitarbeiter

Wattaul ehrt Mitarbeiter

Die bereits zur Tradition gewordene Abschluss- & Jubiläumsfeier fand dieses Mal in Wien statt.

Gemeinsam ging es am Samstag, den 16. Dezember zu unserem Standort – dem „Logistikzentrum“ nach Wien.  Nach einer Ansprache und einigen Fakten über Leistungen sowie bereits umgesetzten Vorhaben und einen kurzen Ausblick in die Zukunft, folgte eine Führung im knapp 3.000 m² großem Verteilerdepot.

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden elf Mitarbeiter für ihre langjährige Firmenzugehörigkeit geehrt.
Für 10 Jahre: Angerer Jürgen, Attam Karl, Ginner Markus, Lather Jochen, Leitner Harald, Öllinger Jürgen, TasadanDaniel; 15 Jahre: Daxauer Christian, Meisinger Thomas; 20 Jahre: Rieder Markus.

Wattaul Transporte

Jochen Wattaul gratulierte den Jubilaren und bedankte sich mit einem besonderen Präsent bei allen für ihre langjährige Treue und Zuverlässigkeit. „Motivierte Mitarbeiter zählen mit zum größten Kapital eines Unternehmens. Wenn Mitarbeiter so lange Jahre im Betrieb tätig sind, ist das ein Zeichen eines guten Betriebsklimas und guter Zusammenarbeit“, so Jochen Wattaul. „Dies ist nicht nur für die Mitarbeiter und Firmenleitung wichtig, sondern auch für jeden einzelnen Kunden“, so der Firmeninhaber. Zusätzlich wurden weitere drei Mitarbeitern mit 22 sowie 23 Jahren (Bukala Tomas, Kruk Andrzej, Müller Johannes), mit einer kleinen Aufmerksam ausgezeichnet.

Wattaul Transporte

Mit einem echten American Lifestyle wurde das Programm im größten Steakhouse Europas abgeschlossen! Im unverwechselbaren Clocktower in Wien, welches sich im Harley-Davidson-Stil präsentiert, durften wir absolute Highlights der US-Kulinarik genießen und uns von den Küchen-Künsten überzeugen.

Alle waren sich einig: der Ausflug nach Wien war ein besonderer Abschluss dieses Jahres und machte allen sehr, sehr viel Spaß.

Zurück
2018-11-13T10:11:30+00:00